Umweltfreundliche Wasserbehandlung

mit den ausgezeichneten MOL-Technologien

 Erreichen Sie mit den MOL-Technologien

Mehr Leistung

Mehr Sicherheit

Saubere Systeme

Längere Standzeiten

Hygienische Standards

Verbesserte Anlagenleistung

Technologische Betriebssicherheit

und das mit weniger Aufwand.

Das MOL®LIK-Verfahren

Das biozidfreie MOL-LIK-Verfahren bringt Ihr Wasser wieder in das natürliche Gleichgewicht.

Wenn Sie in technischen Prozessen Wasser nutzen, so verändern Sie dessen physikalischen Eigenschaften indem Strukturen des Wassers hierfür genutzt werden, welche sonst für das Lösen von Stoffen (z.B. Kalk und Salze) zuständig sind oder sie schaffen sich einen Überschuss an lösenden Strukturen, die dann auch vor dem Material Ihrer Anlage nicht halt machen.

Die Folgen sind Ausfällungen, Korrosion, schlechtere Wärmeübergänge, häufige Filterwechsel,…… Ihre Anlage verliert die Leistung und ist nicht mehr voll betriebssicher.

Um diese Zustände zu vermeiden sorgt das MOL-LIK-Verfahren für ein Wiedereinstellen des natürlichen Gleichgewichts des Wassers.

Typische Anwendungsfälle für das MOL-LIK-Verfahren sind:

Kraftwerke

Klimatechnik

Schwimmbäder

Rechenzentren

Filter- und Membrantechnik

… und viele weitere wasserführende Systeme

Das MOL-LIK-Verfahren erklärt am Fallbeispiel KNG Rostock. Nehmen Sie sich ein paar Minuten und sehen Sie sich die Präsentation zu diesem Fallbeispiel an:

Zu den Neuigkeiten beim MOL®LIK-Verfahren

MOL LIK CUBE

Rostflecken auf dem Besteck? Blinde Gläser? Üble Gerüche in der Spülmaschine?

Wir haben die Lösung: Der MOL® LIK CUBE HOME

Sehen Sie sich an, wie der Würfel funktioniert.

Sehen Sie hier das Video aus der Sendung „einfach genial“auf YouTube

Eine Liste der Händler, welche diesen vertreiben, finden Sie auf der Unterseite:

BEZUGSQUELLEN

Einfach in den Besteckkorb legen und der kleine „Zauberwürfel“ reduziert die Probleme in Ihrer Spülmaschine.

MOL LIK CUBE HOME

Die kleinste Einheit des MOL® LIK Verfahrens ist ausreichend um die Wassermenge von Haushaltsspülmaschine zu behandeln.

Durch den MOL®LIK CUBE HOME, auch bekannt als „Zauberwürfel“, wird die Wirkung der notwendigen Geschirrspülmittel signifikant verbessert.

Zusammen mit dem MOL®LIK CUBE HOME und bei ordnungsgemäßer, sowie regelmäßiger Verwendung der Geschirrspülmaschine, werden unangenehme Gerüche deutlich vermindert.
Der Grauschleier auf Gläsern geht zurück und eine Neubildung wird verhindert.
Geschirr und Besteck werden besser gereinigt.
Geschirr und Besteck aus Kunststoff erhalten Ihre natürliche Farbe deutlich länger.
Kalkablagerungen werden reduziert.
Flugrost an Besteck und metallischem Geschirr werden verhindert.

Der MOL®LIK CUBE HOME ist nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet!

Platzieren Sie den MOL®LIK CUBE HOME im Geschirrspüler so, dass keine rotierenden oder sprühenden Teile blockiert werden können.
Wir empfehlen, den MOL®LIK CUBE HOME in den Besteckkorb Ihres Geschirrspülers zu legen.
Achten Sie bitte darauf, dass die im MOL®LIK CUBE HOME befindliche Folie nicht durch z.B. spitze Gegenstände beschädigt wird.
Der MOL®LIK CUBE HOME benötigt keine weitere Wartung oder Reinigung. Bitte versuchen Sie nicht, den Würfel zu öffnen. Dabei können scharfe Kanten entstehen, an denen Verletzungsgefahr besteht. Außerdem kann der MOL®LIK CUBE HOME dabei unwiderruflich beschädigt werden.

Unsere unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 49,99€. Die voraussichtliche Nutzungsdauer liegt bei mindestens 5 Jahren.

Eine Liste der Händler, welche diesen vertreiben, finden Sie auf der Unterseite:

BEZUGSQUELLEN

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular

Das MOL®CLEAN-Verfahren

Das MOL CLEAN Verfahren eliminiert zuverlässig und dauerhaft Biofilme und Ablagerungen selbst in komplexen Anlagen

Dadurch erreichen Sie:

saubere Systeme

hygienische Sicherheit

technologische Betriebssicherheit

Funktionsweise des MOL-CLEAN-Verfahrens
Funktionsweise des MOL-CLEAN-Verfahrens

Typische Anwendungsfälle für das MOL-CLEAN-Verfahren sind:

Kraftwerke

Klimatechnik

Kühlsysteme

Sanierung von wasserführenden Systemen

… und Behandlung von weiteren wasserführenden Systemen

Kontakt

qrcode

MOL Katalysatortechnik GmbH

Leunastraße 06

D-06258 Schkopau

Tel.: +49 (0) 3461/ 72 30 97

Fax: +49 (0) 3461/ 72 31 25

Mail: info[at]molkat.de